MASSAGE LEITHNER
 

 

 

                                 

                                               Es war der 16.Dezember 1978.....


Edith, die erste Kollegin - Freunde fürs Leben.


Beim Rad Nationalteam mit Peter Lammer.


Mit Peter Pacult im Trainingslager in Malta.


Unser Massageteam im Jahr 1998.


UNO-Beautymesse - 2 x Andrea & Irene.


Team Massage Leithner im Jahr 2000.


Das Team im Jahr 2009.


 

.....als ich mit meinen damals 21 Jahren zum Vorstellungsgespräch ins Hallenbad Schörgenhub kam.

Unter dem Gewerberecht der damaligen SBL (Stadtbetriebe Linz) hatten alle Masseurinnen und Masseure in den Linzer Bädern, so auch ich, die Möglichkeit selbständig zu arbeiten.

Das war der Beginn von mittlerweilen fast 35 Jahren MASSAGE LEITHNER. An dieser Stelle möchte ich die wichtigsten Jahreszahlen und Eckdaten auflisten.

 

1984 - Die Unternehmerprüfung. Es hat ein wenig gedauert, aber ab diesem Datum war ich wirklich selbständig und stolzer Besitzer eines eigenen Gewerbescheines. Gut Ding braucht eben Weile.

 

1986 - Rad Nationalteam. Das war etwas ganz Besonderes, in den Spitzensport einzusteigen. Es war auch ein wenig aufregend, Sportler wie Österreich-Rundfahrtssieger Dietmar Hauer, Peter Lammer, den mehrfachen Weltmeister im Bahnradfahren Roland Königshofer, sowie den jungen Georg Totschnig betreuen zu können.

 

1992/1993 - FC-Stahl Linz. Masseur in der Fussball-Bundesliga beim Nachfolgeverein von VOEST Linz. Die Trainingslager in Malta, Pula und Obertraun waren die Highlights dieser Sportbetreuung.

 

1992 - Eröffnung unserer Filiale im Ärztezentrum Traun. Nach einigen Jahren verpachteten wir das Geschäft an Massage "PALU". Seit 2007 haben wir die Räumlichkeiten an die HNO Ärztin des Hauses vermietet.

 

1994 - Große Umbauarbeiten im Schörgenhubbad. Nach vier Monaten Bauzeit stehen uns mit den neuen, großzügigen Massageräumlichkeiten optimale Arbeitsbedingungen zur Verfügung.

 

1998 - Die Erfolgstory geht weiter. In der neuen Saunaoase Ebelsberg eröffnen wir wieder eine Filiale. Auch in diesem Geschäft ist die Akzeptanz beim Kunden vom Anfang weg riesengroß. Auch unser Massageteam wird kontinuierlich vergrößert.

 

1998 - LASK. Ich bin einer der wenigen Masseure oder überhaupt der einzige, der beide Linzer Fussball Bundesligavereine betreut hat. Eigentlich war es ja ein Bubentraum, einmal beim Linzer Traditionsklub LASK Fussball zu spielen, dort Massagebetreuung zu machen war aber auch ein schöner Ersatz.

 

1999 - Beginn der Vortragstätigkeit im WIFI Linz. Die Herausforderung, meine Fähigkeiten und mein Wissen als Referent an Andere weiterzugeben, war riesengroß und vor der ersten Unterrichtsstunde mit viel Bauchweh verbunden. Es war eine sehr spannende Geschichte und ich denke, dass auch ich in diesen fünf Jahren als Referent sehr viel gelernt habe.

 

2002 - Autounfall im Urlaub auf der Insel Kreta. Meine damalige Freundin und heutige Frau Irene erlitt dabei schwere Wirbelverletzungen. Trotz ihres Handicaps gibt sie mir auch heute noch die notwendige Kraft und Ausgeglichenheit.

 

2008 - 30 Jahre MASSAGE LEITHNER. Zeit um Danke zu sagen, an alle Mitarbeiter die je mit mir gearbeitet haben, an meinen Partner die LINZ AG, für 30 Jahre Vertrauen und an unsere Kunden, die uns schon so viele Jahre die Treue gehalten haben.

 

2010 - Wir sind online. Ab jetzt sind wir für die ganze Welt sichtbar.

Leider haben wir in diesem Jahr mit Bettina (selbständig in Lambach), Janka (Auslandsaufenthalt in Brasilien) und Anita (Massagekarriere beendet) drei Mitarbeiterinnen verloren. Ergänzt haben wir unser Team mit Alexandra, die auch schon vor 15 Jahren im Team war und mit unserer dynamischen Jungmasseurin Christina.

 

2013 - Unglaublich aber wahr.

Am 16.Dezember wurde der Betrieb MASSAGE LEITHNER genau 35 Jahre alt !

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


       
 
 

 

 

 


Powered by emvs-net itdesign und service ©2003- 2017