MASSAGE LEITHNER
 

 

29.07.2012 - "Grüß Gott Salzburg !"


Am Sonntag dem 29.Juli, war die Stadt Salzburg das Ziel unseres diesjährigen Betriebsausfluges.

Leider konnte Janka den Ausflug nicht mitmachen, weil sie sich auf Heimaturlaub in der Slowakei befand.

Mit von der Partie waren dafür unsere zukünftigen Lehrlinge Anastasia und Kerstin-Anna, sowie „unsere“ Julia, die ja vor kurzem nach Graz ausgewandert ist.

 

Das Wetter war mit Salzburger Schnürlregen und vielen sonnigen Abschnitten eigentlich besser, als von den Wetterpropheten vorhergesagt wurde.

Der Hangar-7 war erste Anlaufstation und wir konnten inmitten von alten Flugzeugen, Hubschraubern und Formel 1 Boliden das ganz besondere Flair dieses Ortes genießen.

Dann ging`s zu den Wasserspielen nach Hellbrunn, wo wir nicht nur vom leichten Nieselregen nassgespritzt wurden, aber wir sind ja nicht aus Zucker.

Zuckersüss hingegen waren die beschrifteten Lebkuchenherzen, die Andrea für uns Alle vorbereitet hatte. "DANKE !"

Eines der Highlights waren das Team selbst, die mit Dirndlkleidern und Lederhosen so attraktiv auftraten, dass die Touristen in der Mozartstadt ununterbrochen die Fotokameras zückten.

Der schöne Blick von Hohenfestung Salzburg über die Stadt rundete den Tag noch richtig schön ab, während das Essen, die Atmosphäre und besonders das billige Holzbesteck im „Augustiner Bräu“ eine Enttäuschung waren.

 

Zum Abschluss gab`s noch ein Geschenk für Julia, damit sie uns auch in der Steiermark nicht ganz vergisst. Auch für Christina, die uns ja im August Richtung Schweiz verlässt, gab es einen Koffer voll herzlicher Kleinigkeiten. Da wurde es zum letzten mal an diesem Tag ein wenig nass, denn da gab`s zum Abschied noch Tränen.

 

Ein weiter Betriebsausflug gehört somit der Vergangenheit an und wir freuen uns jetzt schon wieder auf nächstes Jahr.

 

 

 


Powered by emvs-net itdesign und service ©2003- 2017